In der Standardeinstellung wird die E-Rechnung bei korrekter Eingabe der Rechnungsadresse immer übermittelt. Falls ein Fehler in der Rechnung selbst entstanden ist oder die Rechnung nicht versendet werden konnte, werden wir Sie kontaktieren und Ihnen helfen die Rechnung erneut zu versenden.

Bei Rechnungen die mit dem E-Mail-Service versendet wurden können Sie ganz einfach prüfen, ob diese vom Empfänger geöffnet wurde. Öffnen Sie die betreffende Rechnung in der Rechnungsliste und klicken Sie auf "Rechnungseinträge anzeigen". Wenn die Rechnung nicht mit "geöffnet" markiert ist, so können Sie davon ausgehen, dass der Empfänger die Rechnung noch nicht gesehen hat.

Löysitkö etsimäsi vastauksen?